Mittwoch, 5. Februar 2014

FRÜH genug gegen das ALTERN kämpfen + Mein persönlicher FLOP des TAGES ♥

Hallo alle zusammen,
ich habe mich für euch einfach mal mit dem Altern beschäftigt. Ihr denkt euch vielleicht, ist sowas mit 23 Jahren wirklich schon nötig? Ich sage Ja, warum nicht ?!

Ich möchte mich sicherlich nicht darüber beklagen, dass ich bereits Falten habe, was noch nicht der Fall ist. Und ich garantiere euch, hier wird es jetzt auch keine Tipps zu Schönheitsoperationen oder Botox geben.

Es geht mir einfach darum, vorbeugend gegen das Altern etwas zu tun. Klar will ich in Würde altern, man muss nur noch nicht mit Anfang 40 ein reiner Faltenhund sein oder Altersflecken bekommen ;) Das darf dann ruhig später kommen. Daher creme ich mich routinemäßig jeden Tag ein, wie eben das Zähneputzen eine Routine ist. Morgens, abends, nach dem Duschen, eigentlich immer.


Und natürlich habe ich auch, wenn wir das Thema schon anschneiden, Anti-Aging Produkte getestet. Unter anderem aus der Lorèal Skin Perfection Serie das Serum, was für uns Frauen Mitte der Zwanziger gedacht ist. Dann habe ich aus der November Pink Box das Meeres Elixier von Flora Mare getestet und zu guter letzt die Q10+ Anti Falten Tagespflege von Nivea.

Das Skin Perfection Serum ist jetzt nicht ganz so mein Fall. Man trägt es vor der Tagescremè auf, ich habe auch immer wie beschrieben nur zwei Spritzer pro Anwendung benutzt und dennoch ist es immer so gewesen dass ich das Gefühl hatte meine Haut würde sich regelrecht pellen. Eklig, ich weiß, sorry. Kann ja nicht jeder Produkttest gut ausfallen ;)

Das Elixier von Flora Mare hingegen war super. Zum Auftragen war eine Pipette im Fläschchen, so konnte man nie wirklich zuviel auftragen. Und man hatte wirklich, noch bevor ich meine Tagescremè danach aufgetragen hatte, viel weichere Haut. Und der Geruch war super ! Richtig frisch wie eben ein Augenblick am Meer :) Der Preis hingegen ist mit ca. 29,00€ etwas höher. Der Effekt ist super, dennoch würde ich mir überlegen ob es dieses kleine Fläschchen wert ist oder ob man nicht eine Alternative findet !

Die Q10 Tagespflege von Nivea ist auch super. Es hat einen sehr zarten Geruch, erinnert mich sehr typisch an vielerlei Nivea Produkte. Da bleibt sich die Marke treu. Und nach dem Auftragen ein viel weicheres Hautbild. Ich würde sie, auch wenn ich wirklich keine Falten habe, immer wieder benutzen. Da ich aber regelmäßig meine Tagespflege wechsel, da ich nicht will das meine Haut gegen die Wirkstoffe "resistent" wird, werde ich danach eine andere benutzen. Aber ich komme auf diese zurück.

Noch ein Tipp: Vergisst nie euren Hals einzucremen, denn daran wird man später am meisten erkennen, wie alt man geworden ist ;)

Und nun...

Mein Flop des Tages ist die Nivea In-Dusch Body Milk die jetzt gerade einen riesen Hype auslöst weil sie angeblich Zeit sparender ist, da man sich nach dem Duschen nicht mehr eincremen müsse. Das sehe ich dennoch sehr anders...

Ich habe sie, wie beschrieben, nach dem normalen Duschgel aufgetragen. Der Geruch ist wieder der typische Nivea Duft. Eigentlich nicht verkehrt, ich finde dennoch bei der Body Milk wirkt das sehr alt backend. Jedenfalls habe ich es dann abgeduscht und ich fand das Hautgefühl nach dem Duschen mehr als unangenehm. Wenn man über die Haut streifte war sie wirklich sehr matt als hätte man sich mit reiner Kernseife abgeduscht. Wirklich wirklich unangenehm !

Man muss natürlich sagen, dass die Body Milk wirklich gleich eingezogen ist aber wenn ich solch ein Hautgefühl habe, verzichte ich auf diese eine Minute die ich mehr habe. Denn nach dieser Anwendung habe ich mich gleich wieder Routinemäßig mit meiner Body Lotion eingecremt.

Fazit also: Für Leute die mehr pragmatisch denken, ist die Nivea In-Dusch Body Milk vielleicht eine gute Alternative um Zeit zu sparen. Für Leute wie ich, die aber auf Duft und Hautgefühl mehr Wert legen ist dieses Produkt absolut gar nichts. 

Habt ihr diese Body Milk schon getestet? Oder die Soft Body Milk Variante? Erzählt mir von eurer Erfahrung mit diesem Produkt! Ich würde mich sehr freuen.

Genug jetzt,
wir lesen uns. ♥

Kommentare:

  1. werde sie morgen früh testen...mal sehen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. cool, ich hoffe du berichtest uns davon. LG ♥

      Löschen
    2. Mist vergessen. War im Stress, aber morgen.

      Löschen
  2. Also ich habe die softie Variante getestet und von "matter haut" kann ich dort gar nicht berichten, im Gegenteil. Ich hab gar nicht aufgehört an meinem Oberschenkel rumzuwischen weil es sich immer noch anfühlte wie eingeseift :D

    AntwortenLöschen